Krav Maga Dorsten


Direkt zum Seiteninhalt

News


Basis Seminar



Verteidigung gegen mehrere Angreifer




…oder wie Krav Maga Experten sagen würden ``Multiple Attackers``.
Ein Gegner kann bereits schon zum Problem werden, aber was passiert wenn aus einem plötzlich zwei oder mehr werden?
Am 22.04.2017 wurde genau das Thema von der Workers Hall in Dorsten in einem Krav Maga Seminar aufgenommen.
Das Seminar wurde geleitet von Sejoscha Agiri, einem der ersten deutschen Krav Maga Instruktoren und Gründer der German Krav Maga Federation. Das Multiple Attackers Seminar füllte die Workers Hall mit Teilnehmer aus ganz NRW. Die buntgemischte Gruppe bestehend aus Anfängern, erfahren Kampfsportlern und routinierten Kravisten, wurden schnell an die Probleme herangeführt, welche entstehen, wenn mehr als ein Angreifer im Spiel ist. Dabei wurde deutlich, dass solch eine Situation nicht unbedingt immer filmreif zu lösen ist, doch durch das methodisch und didaktisch gut aufgebaute Seminar, konnten die Teilnehmer erste Lösungswege aus solch einer Situation erfolgreich umsetzen.
``Am Ball bleiben ist das wichtigste, die Routine wird es ermöglichen, sich in einer Ausnahmesituation verteidigen zu können`` so der Krav Maga Experte Sejoscha Agiri.
Trotz der schweren Thematik hatten alle Teilnehmer Spaß und hoffen auf eine Fortsetzung.
Aber erst einmal geht es im Juli weiter mit einem Krav Maga Basic Seminar, in dem die Grundlagen der israelischen Selbstverteidigungsform vermittelt werden. Der perfekte Einstieg für alle die sich selbst und ihre Lieben schützen möchten.
Weitere Infos: Workers Hall, Gelsenkirchenerstraße 37, 46282 Dorsten, Tele.: 02362 952774


Frauenselbstschutz




Itay Gil aus Israel gibt Bodenkampf-Seminar in Dorsten





Instructortraining der GKMF



Antikidnapping-Seminar



Frauen lernen Selbstverteidigung - und das kostenlos!



Dorsten Die meisten Frauen haben große Angst davor, von gewalttätigen Männern angegriffen zu werden. Eine neue Aktion soll ihnen nun zeigen, wie sie sich im Notfall wirkungsvoll zur Wehr setzen können - und dieses Angebot an alle Dorstener Frauen ist kostenlos!

Angebot für alle Dorstenerinnen: Frauen lernen Selbstverteidigung - und das kostenlos!

Lesen Sie mehr auf:
http://www.dorstenerzeitung.de/lokales/dorsten/Angebot-fuer-alle-Dorstenerinnen-Frauen-lernen-Selbstverteidigung-und-das-kostenlos;art914,2161607#plx945744646



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü